Kasese – Wenn sich der Nebel in den Mondbergen lichtet, zeigt sich eine scheinbar urzeitliche Version dieser Welt. Lobelien und Senezien ragen bis zu vier Meter in die Höhe, die Vegetation scheint in prähistorischen Proportionen zu sprießen. Flechten hängen…

Missoula – Zum Showdown kommt es auf der Wiese hinter dem alten Saloon. Vier Kontrahenten haben sich aufgestellt, alle sind bereit, ihr Äußerstes zu geben. Angefeuert mit lautem Gebrüll von Eltern und Freunden, legen die Mädchen und Jungen los,…

St. Helena – St. Helena liegt zwischen Angola und Brasilien im Südatlantik. Seit Oktober 2017 wird die Insel erstmals von Linienflügen angesteuert. Die Landung auf dem windigen Eiland ist ruppig. St. Helena ist auf den ersten Blick kein besonders…

Memphis/Atlanta – Im Aschenbecher liegen zehn ausgedrückte Zigaretten, in der Tasse daneben ist Kaffee kalt geworden. Zimmer 306 des «Lorraine Motel» in Memphis in Tennessee sieht so aus, wie es Martin Luther King am 4. April 1968 gegen 18.00…

London – Karl Marx und Friedrich Engels waren ziemlich beste Freunde. In ihrem gemeinsamen Londoner Exil trafen sie sich täglich, wohnten nur zehn Fußminuten voneinander entfernt. Touristen können den genauen Weg noch heute nachgehen – und dabei das Wohlstandsgefälle…

El Nido – Kalksteinfelsen säumen die beiden Seiten des schmalen Laguneneingangs. Sie stehen senkrecht in die Höhe. Schlingpflanzen und kleine Bäume überwuchern sie. Meterlange Lianen reichen fast bis ins Wasser. Die letzten Boote mit Touristen haben die Lagune auf…

Malé – Noch größere Villen, noch längere Pools, noch luxuriösere Spas – die Resorts auf den Malediven streben nach immer neuen Superlativen. Doch der Wettbewerb nach dem Motto größer, schöner, teurer stößt an seine Grenzen. Kaum ist die angeblich…

Cusco – Leise ratternd windet sich der «Belmond Andean Explorer» durch die Schlucht des Rio Urubamba. Bei Cusco hat der Fluss tiefe Furchen in die peruanischen Anden gegraben. In der Nähe der weltberühmten Inka-Stadt Machu Picchu wirkt die Zugstrecke…

Port Louis – Mauritius ist eine Reise ins Blaue. Da ist der Himmel, der nicht einfach irgendwie blau ist. Er ist azurblau am Morgen und strahlend himmelblau am Mittag. Nachmittags wird sein Blau oft meliert von weißen Zuckerwatte-Wolken, manchmal…

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.