Das Lesen schlechter Nachrichten rund um Corona kann bedrücken. Ein Abgleich mit der eigenen Lebensrealität hilft, aufkeimende Sorgen einzudämmen. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-tmn Klaus-Dietmar Gabbert

Das Lesen schlechter Nachrichten rund um Corona kann bedrücken. Ein Abgleich mit der eigenen Lebensrealität hilft, aufkeimende Sorgen einzudämmen. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-tmn

Klaus-Dietmar Gabbert

(dpa)

Leave a comment