Vor der Tür von Zimmer 306 des «Lorraine Motel» in Memphis starb Martin Luther King am 4. April 1968. In der Fensterscheibe spiegelt sich das Gebäude, aus dessen Richtung der tödliche Schuss fiel. Foto: Christian Röwekamp Christian Röwekamp

Vor der Tür von Zimmer 306 des «Lorraine Motel» in Memphis starb Martin Luther King am 4. April 1968. In der Fensterscheibe spiegelt sich das Gebäude, aus dessen Richtung der tödliche Schuss fiel. Foto: Christian Röwekamp

Christian Röwekamp

(dpa)

Leave a comment