Online informieren und dann doch im Reisebüro buchen – so machen es nach wie vor viele Urlauber. Foto: Jens Kalaene Jens Kalaene

Online informieren und dann doch im Reisebüro buchen – so machen es nach wie vor viele Urlauber. Foto: Jens Kalaene

Jens Kalaene

(dpa)