Point Amour heißt der Leuchtturm nahe L’Anse Amour. Er funktioniert mittlerweile automatisch, das Leuchtturmwärterhäuschen steht deshalb für Touristen offen. Foto: New Foundland & Labrador Tourism/Barrett & MacKay Photo Barrett & MacKay Photo

Point Amour heißt der Leuchtturm nahe L’Anse Amour. Er funktioniert mittlerweile automatisch, das Leuchtturmwärterhäuschen steht deshalb für Touristen offen. Foto: New Foundland & Labrador Tourism/Barrett & MacKay Photo

Barrett & MacKay Photo

(dpa)