Berlin(dpa/tmn) – Der Nacken, die Schultern, der Rücken: Verspannungen sind hierzulande eine Volkskrankheit. Schuld daran ist vor allem unsere Arbeits- und Lebensweise, erklärt Matthias Kieb von der Abteilung Sportmedizin der Berliner Charité. Ursache einer Verspannung könne zum Beispiel ein…

Grand Junction – Regelmäßig Cannabis konsumierende Patienten haben bei Operationen einen höheren Bedarf an Narkosemitteln. Bei Propofol etwa kann mehr als die dreifache Dosis nötig sein, wenn Menschen täglich oder wöchentlich Marihuana oder andere Hanfprodukte zu sich nehmen. Das…

London – Wenn Paare gemeinsam mit dem Rauchen aufhören, haben sie eine höhere Erfolgschance als Solo-Raucher. Das haben Wissenschaftler des Imperial College in London im Rahmen einer Studieherausgefunden. Ein Grund dafür: Partner wissen, was der andere durchmacht – und…

Düsseldorf – Der Graue Star ist heilbar. Der richtige Zeitpunkt für die Operation der Linsentrübung hängt vor allem davon ab, wie sehr die Krankheit Patienten im Alltag beeinträchtigt. Zu lange hinausschieben sollten Betroffene den Eingriff aber nicht, rät der…

Berlin – Für Kassenpatienten in Deutschland soll es leichter werden, schneller an Arzttermine zu kommen – durch mehr Sprechstunden und neue Vermittlungsangebote. Der Bundesrat ließ ein vom Bundestag beschlossenes Gesetz passieren. Praxisärzte sollen demnach künftig mindestens 25 statt 20…

Ann Arbor – Blätterrauschen, knospendes Grün und der Duft von Tannennadeln: Im Frühling zieht es viele Menschen in den Wald. Schon ein kurzer Spaziergang dort kann Stress deutlich reduzieren helfen, bestätigt eine Studie der US-amerikanischen Universität Michigan. Demnach genügen…

Recklinghausen – Parkinson verbinden viele mit langsamen Bewegungen und zitternden Händen. Das sind aber nicht die ersten Symptome der Krankheit, erklärt Prof. Rüdiger Hilker-Roggendorf von der Deutschen Gesellschaft für Parkinson in der «Neue Apotheken Illustrierte» (Ausgabe 1. April 2019)….

Zürich – Ein überstandener Herzinfarkt oder Schlaganfall kann bei Betroffenen ein Trauma verursachen. Wie äußert sich das und was kann man dagegen tun? 10 bis 20 Prozent der Patienten entwickeln nach solchen lebensbedrohlichen Krankheiten eine Posttraumatische Belastungsstörung, sagt Prof….

Gesunde Bräune gibt es kaum

Buxtehude – Raus ins Freie und die Sonne genießen: Das Licht und die Wärme streicheln die Seele, setzen Glückshormone frei und steigern so das Wohlbefinden. Zudem sorgt die ultraviolette Strahlung (UV-Strahlung) dafür, dass der Körper das lebenswichtige Vitamin D3…

Bonn – Ärzte sollen die weit verbreitete Antibiotikagruppe der Fluorchinolone wegen schwerer Nebenwirkungen nur noch stark eingeschränkt verschreiben. Das teilte das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) mit. Die Medikamente sollen nach Möglichkeit nicht mehr bei «leichten und mittelschweren…

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.