Bogner eröffnet Laufsteg in Berlin

Berlin – In Berlin ist die Modewoche Fashion Week angelaufen. Das Modelabel Bogner eröffnete am Montagabend (14. Januar) den Laufsteg im E-Werk, einem früheren Industriebau.

Models trugen große Fellmützen, kniehohe Boots – und mittendrin auch mal bauchfrei. Noch bis Donnerstag zeigen Designer ihre Ideen für den nächsten Herbst und Winter. Odeeh zeigte Frauen im weit geschnittenen Kleid. Viel ausprobiert haben junge Designer mehrerer Hochschulen. Dort zu sehen: ein Mantel mit Trump-Motiv.

Seit 2007 gibt es zweimal im Jahr die
Berliner Modewoche. Ein Promi aus Amerika wird diesmal bei
Marc Cain erwartet. Die rotblonde Sarah Rafferty, die in der US-Serie «Suits» die Donna spielt, soll an diesem Dienstag kommen. Außerdem stehen dann Schauen von Amesh Wijesekera aus Sri Lanka, Irene Luft und Kilian Kerner an.

Fotocredits: Britta Pedersen,Britta Pedersen,Britta Pedersen,Britta Pedersen
(dpa)

(dpa)

Related posts

Comment
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.